Yoga Slow Flow
Yoga

Sicher hast du es selbst auch schon erlebt, es muss nicht immer die knallharte, schweißtreibende Praxis sein. Vor allem, wenn du durch deinen Alltag schon am Limit bist, dich selbst nicht mehr richtig spürst, macht es keinen Sinn deinem Körper noch mehr Höchstleistung abzuverlangen und ihn noch mehr zu überfordern. Oftmals bringt es mehr, dem Körper eine bewusste, langsame und sanfte Praxis zu schenken. Nütze diese softe Einheit um dich wieder mit dir selbst zu verbinden und dein ganzes System in Einklang zu bringen.

Dauer: 00:51
Schwierigkeit: 2/5
Equipment: optional

Almut Schotte

Intelligentes Sequenzing, bewusste Ausrichtung und ansteckender Enthusiasmus sind die Eckpfeiler von Almuts Unterricht. Sie ist Yoga-Moderatorin und Personal Trainerin mit über drei Jahrzehnten Unterrichtserfahrung. Almut entdeckte Yoga als eine Möglichkeit, eine Wirbelsäulenverletzung nach Jahren des Leistungssports zu heilen. "Schneller, höher, stärker" wurde schließlich von Achtsamkeit abgelöst. Basierend auf ihren eigenen Erfahrungen sowie einer fundierten Ausbildung liebt es Almut, wenn sie Menschen dazu bringen kann, das eigene Potential voll zu entfalten.

Sie besitzt zwei Yogastudios in Stuttgart, wo sie sowohl Schüler als auch Lehrer unterrichtet und eine Raum für Menschen schafft zum Heilen und Wachsen.

Be inspired and inspire.