Vinyasa Yoga Slow and Easy
Yoga

Dies ist ein Stunde, die durch ihre Softheit und Ruhe besticht. In dieser Stunde gibt es keine Kraftelemente und wir bewegen uns sehr bodennah. Wenn du eine Stunde zum Ankommen suchst, ist das genau deine Stunde. Wir öffnen die Hüfte, Beine und Rücken mit langsamen Bewegungen, lassen den Atem dabei fliessen und du wirst dich dabei ertappen, das du die Augen schliesst und einfach nur geniesst.

Diese Stunde ist für dich

  • wenn du etwas erschöpft bist und dich soft bewegen möchtest.
  • du vielleicht etwas unruhig bist und Ruhe suchst.
  • dein Körper sich steif anfühlt und du ihm Raum schenken möchtest.
  • du nach einer intensiven Trainingseinheit den Körper sanft öffnen möchtest.
Dauer: 00:47
Schwierigkeit: 1/5
Equipment: Decke
Fokus: Beweglichkeit, Ruhe, Mindfulness

Almut Schotte

Intelligentes Sequenzing, bewusste Ausrichtung und ansteckender Enthusiasmus sind die Eckpfeiler von Almuts Unterricht. Sie ist Yoga-Moderatorin und Personal Trainerin mit über drei Jahrzehnten Unterrichtserfahrung. Almut entdeckte Yoga als eine Möglichkeit, eine Wirbelsäulenverletzung nach Jahren des Leistungssports zu heilen. "Schneller, höher, stärker" wurde schließlich von Achtsamkeit abgelöst. Basierend auf ihren eigenen Erfahrungen sowie einer fundierten Ausbildung liebt es Almut, wenn sie Menschen dazu bringen kann, das eigene Potential voll zu entfalten.

Sie besitzt zwei Yogastudios in Stuttgart, wo sie sowohl Schüler als auch Lehrer unterrichtet und eine Raum für Menschen schafft zum Heilen und Wachsen.

Be inspired and inspire.