MoYin – Großes Finale
Teil des Programms: MoYin – Mobility trifft Yin

Das große Finale: wir kümmern uns intensiv um die großen Gelenke des Körpers, Oberarm-Schulter und Oberschenkel-Hüfte. Präzision und Kraft sind dabei unser Einsatz, um Mobilität zu gewinnen und Bewegungsradien zu vergrößern. Auf die Anstrengung folgt danach eine wunderbar darauf abgestimmte Yin Praxis, die das Körpergefühl abrundet und mental die großen Gedanken vertreibt und Raum für Ruhe und Stille schafft.

Und jetzt weißt du sicher schon, wie das ganze ausgehen wird: dein Körper fühlt sich danach einfach nur groß-artig.

Dauer: 01:05
Schwierigkeit: 2/5
Equipment: Blöcke, Bolster, Decke
Fokus: Beweglichkeit

Almut Schotte

Intelligentes Sequenzing, bewusste Ausrichtung und ansteckender Enthusiasmus sind die Eckpfeiler von Almuts Unterricht. Sie ist Yoga-Moderatorin und Personal Trainerin mit über drei Jahrzehnten Unterrichtserfahrung. Almut entdeckte Yoga als eine Möglichkeit, eine Wirbelsäulenverletzung nach Jahren des Leistungssports zu heilen. "Schneller, höher, stärker" wurde schließlich von Achtsamkeit abgelöst. Basierend auf ihren eigenen Erfahrungen sowie einer fundierten Ausbildung liebt es Almut, wenn sie Menschen dazu bringen kann, das eigene Potential voll zu entfalten.

Sie besitzt zwei Yogastudios in Stuttgart, wo sie sowohl Schüler als auch Lehrer unterrichtet und eine Raum für Menschen schafft zum Heilen und Wachsen.

Be inspired and inspire.