Functional Flow - Parsva Bakasana + Variation

Die Seitliche Krähe (Parsva Bakasana) ist eine asymmetrische Armbalance und genau das macht diese Armbalance so fortgeschritten. Eine gute Verteilung des Gewichts ist Voraussetzung um hier zum Fliegen zu kommen. Aber ein Schritt nach dem anderen - bevor wir ans Fliegen denken, bereiten wir den Körper optimal vor. Eine Stunde mit vielen Twists, Dehnung der Aussenhüfte und kreativen Übungen zur Aktivierung der Oberschenkelrückseite. In dieser Stunde werde ich dir zwei Variationen der seitlichen Krähe zeigen, an der du dich ausprobieren kannst bevor wir die Stunde dann mit ein paar Öffnungen der Körpervorderseite beenden.

Info: Den Gurt benötigst du nur, wenn du bei Vorbeugen noch nicht an deine Füsse kommst. Dann kannst du den Gurt bei den Übungen, wo wir die Füsse mit gestreckten Bein greifen, verwenden.

Dauer: 01:38
Schwierigkeit: 4/5
Equipment: Blöcke, Gurt

Almut Schotte

Intelligentes Sequenzing, bewusste Ausrichtung und ansteckender Enthusiasmus sind die Eckpfeiler von Almuts Unterricht. Sie ist Yoga-Moderatorin und Personal Trainerin mit über drei Jahrzehnten Unterrichtserfahrung. Almut entdeckte Yoga als eine Möglichkeit, eine Wirbelsäulenverletzung nach Jahren des Leistungssports zu heilen. "Schneller, höher, stärker" wurde schließlich von Achtsamkeit abgelöst. Basierend auf ihren eigenen Erfahrungen sowie einer fundierten Ausbildung liebt es Almut, wenn sie Menschen dazu bringen kann, das eigene Potential voll zu entfalten.

Sie besitzt zwei Yogastudios in Stuttgart, wo sie sowohl Schüler als auch Lehrer unterrichtet und eine Raum für Menschen schafft zum Heilen und Wachsen.

Be inspired and inspire.