Absolute Basic - für innere Stärke
Yoga

Stärke zeichnet sich nicht nur durch die physische Kraft aus. Auch die Art und Weise, wie wir mit uns selbst umgehen und auf uns selbst hören ist eine Form der Stärke – unsere innere Stärke. Im Yoga versuchen wir ein Gleichgewicht zu finden - wir wollen uns herausfordern, jedoch nicht überfordern. Nur wir kennen unseren Körper und können die Entscheidung treffen, wie weit wir gehen wollen und was uns im jeweiligen Moment gut tut und was nicht. In der heutigen Praxis möchten wir uns herausfordern und uns etwas Gutes tun. Wo ist die Grenze für uns, und wenn wir sie erkennen, können wir offen damit umgehen, uns positiv bestärken, auch wenn wir vielleicht mal einen Schritt zurückgehen müssen? Finde deine innere Stärke. Und nicht vergessen - du bist stark und du bist genau da, wo du sein sollst.

Dauer: 01:01
Schwierigkeit: 1/5
Equipment: Blöcke, Decke
Fokus: Kraft

Sabrina Gangloff

Vinyasa Yoga – die innige Verbindung aus Atmung und Bewegung in einer fließenden, kraftvollen Sequenz: das ist für Sabrina die Magie des Yoga, die uns erlaubt ganz präsent zu sein - im hier und jetzt. Ihre Stunden sind ganzheitlich aufgebaut und nutzen den kompletten Bewegungsspielraum des Körpers. Es kann durchaus schweißtreibend werden und trotzdem wirst du die Leichtigkeit in der Vinyasa Yoga Praxis nie verlieren. Es geht darum, ehrlich mit sich selbst zu sein und den eigenen Körper zu honorieren.

Yoga is not about touching your toes, it is about what you learn on your way down.