How to: Dehnen für Läufer
Tutorial

Wenn du auch Läufer bist, dann weisst du, wie wichtig es ist, die beanspruchte Muskulatur regelmässig zu dehnen. Und wenn du dich dazu aber schlecht motivieren kannst, haben wir hier eine wunderbare Einheit für dich. Es geht konkret um die Muskulatur der Oberschenkelinnenseite, der Oberschenkelrückseite (und Po) und der Aussenhüfte.

Diese Einheit kannst du regelmässig in deinen Trainingsplan einbauen! Am besten gleich auf die Playlist setzen, dann hast du sie immer auch griffbereit.

Info: Ist dein Lauftraining eher moderat, dann ist der beste Zeitpunkt direkt im Anschluss. Hast du jedoch ein sehr intensives Lauftraining geplant, dann kann dir diese Einheit helfen, die Muskulatur perfekt vorzubereiten.

Dauer: 00:20
Schwierigkeit: 1/5
Equipment: optional
Fokus: Beweglichkeit, Dehnung

Almut Schotte

Intelligentes Sequenzing, bewusste Ausrichtung und ansteckender Enthusiasmus sind die Eckpfeiler von Almuts Unterricht. Sie ist Yoga-Moderatorin und Personal Trainerin mit über drei Jahrzehnten Unterrichtserfahrung. Almut entdeckte Yoga als eine Möglichkeit, eine Wirbelsäulenverletzung nach Jahren des Leistungssports zu heilen. "Schneller, höher, stärker" wurde schließlich von Achtsamkeit abgelöst. Basierend auf ihren eigenen Erfahrungen sowie einer fundierten Ausbildung liebt es Almut, wenn sie Menschen dazu bringen kann, das eigene Potential voll zu entfalten.

Sie besitzt zwei Yogastudios in Stuttgart, wo sie sowohl Schüler als auch Lehrer unterrichtet und eine Raum für Menschen schafft zum Heilen und Wachsen.

Be inspired and inspire.